Fotografie in Wolfenbüttel.

Das wesentliche an einem Foto ist weder die Technik dahinter, noch die Bearbeitung.

Das wesentliche, die Seele der Fotografie, ist das Festhalten eines einzigen Moments.

Ein Augenblick, der ohne ein Foto vielleicht übersehen wird. Eine Aufnahme, die die Zeit für einen Moment anhält. Bilder mit und für Emotionen.

EMOTIVE PICTURES.

 
landschafts-fotografie-wolfenbuettel
 
sebastian-trumpp-fotografie-wolfenbuettel-portrait

Moin! Ich bin Sebastian. 

Insgeheim und ohne es wirklich zu wissen, hat mich die Fotografie schon immer begeistert. Als kleiner Junge habe ich begeistert die Analoge Leica meines Opas in den Fingern gehabt und natürlich keine Ahnung, was ich damit eigentlich tun soll. Trotz oder gerade deswegen ist aber der Reiz an der Fotografie geblieben. Ich wohne und lebe in Wolfenbüttel, einer wie ich finde, sehr fotogenen Stadt. 

 

Für mich war und ist die größte Faszination, dass du als Fotograf viele Dinge überhaupt erst auf den Fotos wahrnimmst; Sei es ein Lächeln, eine Geste oder vielleicht auch etwas im Hintergrund. Diese Momente, die so nur ein mal für alle Zeiten existieren, versuche ich einzufangen und anderen zu vermitteln. Das ist auch mein Ziel als Fotograf. Ich bin an den Menschen, den Momenten und ehrlichen Augenblicken interessiert und natürlich daran, dass mir die Bilder letztlich gefallen. Deshalb setzte ich alles daran, den Augenblick anzuhalten und ihn auf Foto zu bannen.

 

Für euch alles Gute 

Sebastian